Mittwoch, 17. Januar : Matthias Claudius´ Abendlied

Kurhotel am Reischberg
…Nahrung für die Seele.

Themenabend, um 19:30 Uhr, im Konferenzraum 1 EG, Kurhotel am Reischberg

Kaum eine Gedichtsammlung kommt ohne „Der Mensch“ aus. „Der Tod und das Mädchen“ ist durch Schuberts Vertonung weltbekannt. Am berühmtesten ist jedoch sein Abendlied „Der Mond ist aufgegangen“. Die Rede ist von Matthias Claudius; der vor rund als 200 Jahren an einem 21. Januar verstarb.

Aus diesem Grund möchte PR Raimund Miller mit seinem Vortrag „Matthias Claudius´ Abendlied – Nahrung für die Seele“ beidem Zeit und Raum geben, Lied und Person. Denn beide zeugen von innerem Reichtum und haben eine besondere Prägekraft; zumindest für all jene, die in einer häufig aufs Äußere fixierten Welt nach Nahrung für ihre Seele suchen

Herzliche Einladung! PR Raimund Miller
(Der Eintritt ist frei, Spenden unterstützen die Kurseelsorge)