Mittwoch, 18. Juli: Geborgen von guten Mächten

Kurhotel am Reischberg

oder wer ist Bonhoeffer

Themenabend mit PR Raimund Miller, kath. Kurseelsorge, um 19:30 Uhr, Kurhotel am Reischberg, Konferenzraum 2 EG

Vor 74 Jahren, scheiterte der bedeutendste Umsturzversuch gegen Hitler und sein Regime. Mitbeteiligt am Widerstand: Dietrich Bonhoeffer.

Über die persönlichen Deformierungen, die das Leben im Widerstand mit sich brachte, äußerte er sich Ende 1943 so:

Wir sind stumme Zeugen böser Taten gewesen, wir sind mit vielen Wassern gewaschen, wir haben die Künste der Verstellung … gelernt, wir sind durch Erfahrung mißtrauisch … geworden und … wir sind durch unerträgliche Konflikte mürbe oder vielleicht sogar zynisch geworden – sind wir noch brauchbar?

Entsprechend möchte PR Raimund Miller von der Kurseelsorge dieser Frage nachgehen und schauen, wer Bonhoeffer war – anhand ausgewählter Gedichte und v.a. Mithilfe seines bekanntesten Liedes „Von guten Mächten“.

Herzliche Einladung! (Der Eintritt ist frei, Spenden unterstützen die Kurseelsorge)