Mittwoch, 13. September : Johannes Calvin

Reformator und Reizfigur – bis heute.

Themenabend mit PR Raimund Miller, um 19:30 Uhr, Kurhotel am Reischberg, Konferenzraum 1 EG
Kurhotel am Reischberg

Kaum ein Zweiter hat auf die Moderne einen so starken Einfluss genommen wie Johannes Calvin, einer der großen europäischen Reformatoren des 16. Jahrhunderts. Die einen zeichnen ihn als humorlosen Spielverderber, die anderen machen ihn zum Erfinder eines selbstquälerischen Christentums.

Jenseits dieses Bildes steht der arbeitsame Asket, der nicht nur einen wesentlichen Baustein zur Reformation geliefert, sondern auch unsere Lebensführung, unsere Auffassung von Arbeitsmoral und Individualität in unvergleichlicher Weise vorgedacht und beeinflusst hat.

Der Themenabend zeichnet über Dokumentation, Inputs und Austausch das bewegte Leben des Reformators nach und stellt die Wirkung seiner Lehre zwischen Mittelalter und Neuzeit dar.

Herzliche Einladung!

(Der Eintritt ist frei, Spenden unterstützen die Kurseelsorge.)