Dienstag, 23. Oktober : „Ich bin euren Feiertagen gram…

und verachte sie“ – Kultkritik bei Amos.

Klick aufs Plakat

Ökumenischer Bibelabend

um 19:30 Uhr – mit Pfarrerin Barbara Vollmer, Ev. Kirchengemeinde.

Ort: Evangelisches Gemeindehaus Bad Wurzach

Kritik am Kult, daran, wie Gottesdienste gefeiert und Opfer gebracht werden, zieht sich durch die Texte der Schriftprophetie unserer Bibel, auch wenn der Oberbegriff „Kultkritik“ eine Vielfalt von Phänomenen erfasst. – Bei Amos steht die Kultkritik (anders als bei anderen Propheten) im engen Zusammenhang mit der Sozialkritik. Für Amos ist klar: wer den Menschen Recht und Gerechtigkeit verwehrt, kann Gott nicht loben. Seiner Position wollen wir an diesem Abend nachgehen.

 

Amos und die Frage nach der Sozialen Gerechtigkeit
Im Oktober finden in Bad Wurzach wieder die Ökumenischen Bibelabende statt. Die Evangelische und die Katholische Kirchengemeinde, sowie die Kurseelsorge Bad Wurzach laden herzlich ein, Amos und seiner Prophetie auf unterschiedliche Weise zu begegnen. – Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro St. Verena, Tel. 07564-93290, oder an das Ev. Pfarramt, Tel. 07564-3575. Die Abende beginnen jeweils um 19.30 Uhr und der Eintritt ist frei. – Herzliche Einladung!