Freitag, 12. Januar : „Löwe – Ein langer Weg heim“

(mit Dev Patel und Nicole Kidman, AUS, 120 Min.)

…um 19:30 Uhr, im Kurhotel am Reischberg, Konferenzraum 1 EG
Filmauslese der Kurseelsorge

„Ein Tag wie jeder andere im Leben des fünfjährigen Saroo: Auf dem Bahnhof (einer) indischen Kleinstadt… sucht er nach Münzen und Essensresten. Vor Erschöpfung schläft er schließlich in einem haltenden Zug ein und findet sich nach einer traumatischen Zugfahrt am anderen Ende des Kontinents in Kalkutta wieder.

Auf sich allein gestellt irrt er wochenlang durch die gefährlichen Straßen der Stadt, bis er in einem Waisenhaus landet, wo er von Sue und John Brierley adoptiert wird, die ihm ein liebevolles Zuhause in Australien schenken. Viele Jahre später lebt Saroo in Melbourne, ist beruflich erfolgreich und wohnt mit seiner Freundin Lucy zusammen. Er könnte rundum glücklich sein, doch die Frage nach seiner Herkunft lässt ihn nicht los.“

Mit „Löwe“ zeigt die Kurseelsorge „eine bewegende Geschichte über die Suche nach den eigenen Wurzeln“: Einen Film der es in sich hat, aber einen im Guten „entlässt“ – und langsam sprachlich vom Indischen ins Deutsche übergeht.

Leitung: PR Raimund Miller, kath. Kurseelsorge

Herzliche Einladung!

(Der Eintritt ist frei, Spenden unterstützen die Kurseelsorge)