Filmauslese am Freitag, 19. Mai: Ernsthaft-heitere Jesuskomödie

(von und mit Florian David Fitz, D 2012, 100 Min.)

…um 19:30 Uhr, im Kurhotel am Reischberg, Konferenzraum 1 EG
Filmauslese der Kurseelsorge

Es war ja klar, dass sich Marie wieder in den Falschen verliebt. Jeshua ist einfach zu perfekt: Endlich ein Mann, der zuhören kann, der kein Egoist ist und auch noch gut aussieht. Zugegeben ein bisschen seltsam ist er schon… Aber egal wo die Liebe hinfällt, Marie kann weiß Gott eine Schulter zum Anlehnen gebrauchen. Happy End? Nicht ganz…! Denn dieser Jeshua hat eine Mission. Er soll den Weltuntergang vorbereiten. Zwar nicht sofort. Aber bald. Und so langsam geht Marie ein Licht auf…

Mit dieser Auslese zeigt die Kurseelsorge einen Jesusfilm, der nicht einäugig auf Qualität hin geschaut werden will; auch nicht als pure Ansammlung von Gags, oder ob hier treu aus der Bibel zitiert wird. Vielmehr gibt es ernsthaft-heiteres Kino zu sehen, das die Auseinandersetzung mit religiösen Fragen sucht, in der Verpackung einer Komödie! Am Freitag, den 19. Mai, um 19:30 Uhr, im Kurhotel am Reischberg, Konferenzraum 1 EG.

Leitung: Pfn. Verena Engels, ev. Kurseelsorge. Der Eintritt ist frei, Spenden unterstützen die Kurseelsorge.

Herzliche Einladung!